PRAXIS FÜR HANDCHIRURGIE
Genaue Hinweise erhalten Sie bei der Visite von Dr. Bartelmann nach der Operation. Falls die Nachbehandlung nicht hier in der Praxis erfolgt, bekommt der Nachbehandler am Tag nach der Operation einen Arztbrief mit den Informationen über die Operation und die Nachbehandlung per Fax zugesandt. Sie erhalten ausserdem die Mobiltelefonnummer von Dr. Bartelmann, über die Sie ihn bei etwaigen Problemen erreichen können.

Allgemeine Verhaltensmassregeln:
Bitte beim Gehen und Stehen die operierte Hand für die ersten beiden Wochen (je nach Größe der Operation) stets hochhalten (etwa in Kopfhöhe), dabei keine (!) Schlinge tragen; denn dadurch steift in kurzer Zeit bereits das Schultergelenk ein.

Bitte die Hand im Bett möglichst auf einem Kissen hochlagern.

Bitte die Finger, die nicht verbunden sind, immer wieder bewegen, im Wechsel die Finger komplett strecken und zur Faust schließen.